Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic


Bilder Copyright vom LXB-Forum!!!!
  Startseite
  Archiv
  Thorsten Grasshoff
  Nye's Stuff
  Lexington Bridge
  Rob's Stuff
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

http://myblog.de/romie-green

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Der gebürtige Amerikaner Rob (19), zuletzt wohnhaft in Los Angeles, ist der Spaßvogel der Band und bringt mit seinem Skater-Punkrock-Style ein weiteres, lässiges Element in die Band: „Immer wenn ich das Gefühl habe, die Energie lässt bei den anderen nach, lasse ich mir irgendeinen Unsinn einfallen und bringe alle zum Lachen – ich kann gar nicht anders, als rumzualbern und rumzuspringen. Auf einem Fleck ruhig dasitzen, das wäre für mich das Schlimmste!“ erzählt Rob grinsend. Zeit zum Stillsitzen bleibt Rob aber sowieso kaum, denn das Multitalent ist in der Band auch für das Technische zuständig und dokumentiert alles mit seiner Kamera. Dabei bringt er die Erfahrungen, die er in L.A. gesammelt hat, in seine Arbeit mit ein. Robs Familie ist immer gereist und umgezogen, bedingt durch den Army-Job seines Vaters ging es einmal um die Welt und sogar für einige Zeit nach Deutschland – weshalb Rob auch fließend Deutsch spricht: „Ja, ich mag das Land sehr – die Leute sind cool und aufgeschlossen. Ich nehme Städte nicht wie ein Tourist wahr, sondern schaue mich genau um und will die Szene kennen lernen – Musik und Film, das rockt mich wirklich.“ Als es schließlich zurück nach Los Angeles ging, zog Rob mit seinem Bruder in ein Apartment und widmete sich den Dingen, die ihn interessieren: Musik, Film, Tanzen, Singen und dem Weg ins Showbusiness. „Ich habe mit meinem Bruder, der u.a. als Cutter, also im Schnitt bei Videos arbeitet, immer zusammen gesessen und ihm bei der Arbeit über die Schulter geschaut. So hab ich sehr viel gelernt.“ Der Style, den Rob in die Band bringt, repräsentiert die etwas wildere und genreübergreifende L.A.-Mischung: Ob Tanzstil oder Outfit – frei von Grenzen und ganz Robs Motto entsprechend… „Wandelbar und einzigartig zugleich – das ist für mich Vielseitigkeit, das ist das Ziel. Lexington Bridge setzt sich aus so vielen Komponenten zusammen, die jeder von uns in sich trägt. Daher weiß ich, dass Lexington Bridge auch rocken wird. “

http://my.myblog.de/romie-green/img/header/1182618030 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung